Advent, Advent, Adventskalender!

pexels-photoHallo ihr Lieben,

Weihnachten steht vor der Tür und da auch ich jedes Jahr hartnäckig von meinen Eltern noch einen Adventskalender fordere (an dieser Stelle DANKE Mama!), habe ich auch einen für euch vorbereitet. Ab morgen könnt ihr bis Weihnachten jeden Tag ein „Türchen“ öffnen. Advent, Advent, Adventskalender! weiterlesen

Eventtipp: Alles Gute zum Alltag – Konzertlesung mit Samuel & Samuel

Am vergangenen Samstag war ich zu einer Konzertlesung von Samuel (Harfst) & Samuel (Koch). Meine Eindrücke von diesem bewegenden Abend mit zwei tollen Künstlern und welche Gedanken noch nachhallen lest ihr hier…

Eventtipp: Alles Gute zum Alltag – Konzertlesung mit Samuel & Samuel weiterlesen

And the winner is…

verlosung-gewinnspiel-buch-lichtfarben

So, das Gewinnspiel zum Buch „Das Café am Rande der Welt“ von John Strelecky ist beendet und ein Gewinner wurde ermittelt.

Die Glückliche ist: Friede vom Blog „Frau Friede„. Herzlichen Glückwunsch!!! Bitte melde dich bei mir mit deiner Postadresse, damit ich dir das Buch zukommen lassen kann.

Alle anderen: Vielen Dank für eure Teilnahme und nicht traurig sein. Bald geht die Adventszeit los und auch da wird es eventuell die ein oder andere Verlosung geben 😉 Und wenn ihr noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken seid, habe ich hier einen Tipp für euch.

Ein schönes Wochenende noch, eure Lisa!

Geschenkidee und letzte Chance für das Gewinnspiel

Am Mittwoch fuhr ich zum entspannten Weihnachtsgeschenke-Shopping. Entspannt? Weit gefehlt. Wie ihr die vollen Einkaufszentren umgehen und trotzdem ein tolles Geschenk finden könnt, lest ihr hier… 

Geschenkidee und letzte Chance für das Gewinnspiel weiterlesen

Historischer Tag

Vor 27 Jahren fiel die Berliner Mauer und aus dem einstmals schwarzen Tag aufgrund der Reichsprogromnacht wurde ein historischer Freudentag. 

Vor 2 Jahren bin ich als Ostkind mit meinem Mann aus dem Westen zusammengekommen,  pünktlich zum 25-jährigen Mauerfalljubiläuum. Eigentlich wollten wir diesen Tag heute feiern und uns freuen… 

Leider wird die Freude überschattet von den Vorkommnissen in den USA. Ein weiterer schwarzer Tag zu diesem Datum. Ich möchte keine großen Worte darüber verlieren,  denn das Internet und die sozialen Medien sind ohnehin voll davon. Doch ich bin genauso geschockt,  zutiefst beunruhigt und besorgt wie sicherlich die Meisten von uns. Mit Trump kommt jemand an die Macht,  der eher Mauern aufbaut als sie einzureißen. Aus diesem Grund komme ich dann doch nicht ganz ohne ein persönliches Statement auf diesem Blog aus. 

Die kommenden Zeiten werden viele und wahrscheinlich nicht unbedingt gute Veränderungen mit sich bringen,  es wird schwer. Umso wichtiger ist mir persönlich mein Glaube an Gott. Trump mag ab Januar den Titel „mächtigster Mann der Welt“ führen und viel Unheil anrichten können. Mein Gott jedoch ist der Mächtigste überhaupt, Herrscher über Himmel und Erde. Daran glaube ich. Ich vertraue darauf,  dass er am Ende alles zum Guten wenden wird. Und ich bete dafür,  dass er Trump weise Berater an die Seite stellt,  die das Schlimmste verhindern werden. Gott gab uns den freien Willen,  auf dem auch Demokratie fußt… das Problem daran ist,  dass Demokratie nur gut mit klugen Menschen funktioniert. Ich bete,  dass dieser menschliche Irrtum keine katastrophalen Folgen nach sich zieht.

Wie geht es euch mit der Wahlentscheidung in den USA? Hinterlasst mir gern einen Kommentar mit eurer Meinung. 

Grenzen – Teil 2

Endlich ist das (neue) Logo für meinen Blog fertig 🙂
Und endlich folgt der zweite und letzte Teil zu meiner kleinen Serie über „Grenzen“.

In Teil 1 last ihr davon, eigene Grenzen auszutesten und zu überschreiten. Heute geht es um die andere Seite der Medaille. Darum, sich selbst abzugrenzen, seine eigenen Grenzen gegenüber anderen zu kennen und diese klar zu setzen.

Grenzen – Teil 2 weiterlesen