Türchen Nr. 6: Gewinnspiel

Heute ist Nikolaus und das heißt, es gibt etwas zu gewinnen!

hectors-reise-lichtfarbenAn Tag 3 habe ich euch die Glückslektionen von Hector vorgestellt. Ich hoffe, ich habe euch damit neugierig gemacht, wie Hector zu diesen weisen Einsichten kommt. Denn heute – trommelwirbel – gibt es das Buch dazu zu gewinnen!

Wenn ihr also Hector auf seiner Reise und Glückssuche begleiten und wissen wollt, wen er in welchen Ländern trifft und was er aus jeder Begegnung lernt, dann hinterlasst mir bis zum 12.12. einen Kommentar mit eurer Lieblings-Glückslektion unter diesem Post!

Unter allen Kommentaren verlose ich dann am 13.12. das Buch „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“ von Francois Lelord.

Viel Glück 😉

19 Gedanken zu „Türchen Nr. 6: Gewinnspiel

  1. Hallo Lisa,
    danke für die schöne Verlosung 🙂
    Meine Lieblingslektion ist Lektion Nr. 3: „Viele Leute sehen ihr Glück nur in der Zukunft.“
    Schönen Tag dir, Anne

  2. Mein Favorit ist Nr. 6: „Glück, das ist eine gute Wanderung inmitten schöner, unbekannter Berge“.
    Ich kann auf das Glück also überall treffen, es sehen oder spüren. Und falls es eben mal nicht das Glück sein sollte, sind es dann vielleicht andere Dinge, die mich positiv stimmen, mich beeindrucken, interessieren oder gar faszinieren. Schlussendlich ist es wahrscheinlich sogar die Vielfalt, die mich wiederum glücklich macht…
    Ich wünsche eine wunderbare Adventszeit!

    1. Hallo Hannacu, vielen Dank für deinen Kommentar. Du hast Recht, Glück ist vielfältig und oft sind es die kleinen Dinge, die uns positiv/fröhlich/glücklich machen. Dir auch eine tolle Adventszeit und viel Glück bei der Verlosung 😉

  3. Hallo Lisa,
    Danke für die weitere Verlosung 🙂
    Für mich ist es Lektion Nr. 6: Glück, das ist eine gute Wanderung inmitten schöner unbekannter Berge.

    1. Hallo Ricci,
      sehr gern, danke fürs Mitmachen und viel Glück 😉 Für mich wäre eine Bergwanderung ja nichts, aber das kann man sicher auch durch „am Meer“ ersetzen 😀

  4. Mir ist Lektion Nr. 7 besonders aufgefallen: Es ist ein Irrtum zu glauben, Glück wäre das Ziel. Dann wird man ja nie glücklich! Ist nicht im Moment auch der Advent mit Kerzenlicht, Zimtduft und Kribbeln im Bauch genauso schön wie Weihnachten selbst? 😉
    Gesegnete Adventszeit! Anne

    1. Hallo Anne, auch eine sehr schöne Lektion 🙂 Und du hast völlig Recht, ich finde die Adventszeit auch eine tolle Zeit 🙂 Viel Glück beim Gewinnspiel 😉

    1. Liebe Biggy, da hast du vollkommen Recht. Wir leben im Jetzt und sollten daher jede Sekunde bewusst (er-)leben. Danke für deinen Kommentar und viel Glück beim Gewinnspiel 🙂

  5. Hallo, liebe Lisa …

    Glückwunsch zu deinem tollen Blog!
    Vielen Dank für deinen wunderbaren Adventskalender!
    Ein großartiges Gewinnspiel hast du hier am Start!

    Meine Lieblingslektion ist Lektion Nr. 14: „Glück ist, wenn man dafür geliebt wird, wie man eben ist“. Ich finde, jeder Mensch ist auf seine ganz eigene Art und Weise liebenswert. Er ist ein Geschenk Gottes!

    Dieser Tage scheitert unsere Welt viel zu oft daran, dass dieses nicht mehr gesehen wird. Menschen werden verurteilt, weil sie anders sind, weil sie nicht dem eigenen Ideal entsprechen, weil ihre Hautfarbe brauner ist als die eigene oder weil sie eine andere Meinung vertreten, als man selbst.

    Ein großes Glück, wenn hier die Gesellschaft die Lektion 14 lernt und jeden Menschen so liebt, wie er ist. Leider ist das aber nur viel zu selten der Fall!!!!!

    1. Lieber Johannes, vielen Dank für deinen Kommentar und die lieben Worte zu Blog, Adventskalender und Gewinnspiel 🙂 Auch dir gebe ich Recht mit deinen Ausführungen zur Lektion. Obwohl unsere Gesellschaft immer mehr nach Individualismus strebt, ist es wiederum falsch, zu einzigartig zu sein oder zu sehr gegen den Strom zu schwimmen… Da muss jeder für sich entscheiden, wie weit man sich anpassen kann und will. Schön, wenn man dann Menschen hat, die einen in der Einzigartigkeit lieben. Danke und viel Glück 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.