Über den Dächern, dem Himmel so nahe

20150220_221530

Komm, lass uns raus auf’s Dach!
Die Welt betrachten, in kalter, klarer Nacht.
Nur die Sterne über uns
und wir schauen auf die Lichter uns’rer Stadt.

Es gibt nur uns,
es zählt nur der Augenblick,
wichtig ist nur, was wir fühlen.

Schließ die Augen,
nimm meine Hand
und wir fliegen zusammen in’s Nimmerland
– für mich fühlt sich’s wie Fliegen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.